Jaschke

Uwe Jaschke

Tanz / Performance

 

Geboren 1985 in Gera. Bis 2004 verschiedene Erfahrungen mit Musik, Tanz und diversen Sportarten. Während des anschließenden Studiums der Mechatronik in Dresden beginnt er mit Kampfkunst, Jonglage und längeren Reisen zu Fuß und per Fahrrad.

Nach anschließender Arbeit als Ingenieur kehrt er 2013 zu seinen Wurzeln zurück und beginnt eine Ausbildung in der Feldenkrais®-Methode bei Roger Russell und Ulla Schläfke. Die Beschäftigung mit und Erforschung von Bewegung nimmt nun wieder einen großen Raum seines Schaffens ein. Er besucht Workshops bei diversen Kampfkunst- und Bewegungslehrern (Andre Otome, Moti Nativ, Fighting Monkey) und beginnt 2016 mit dem Unterrichten sowohl von Feldenkrais-Einzel- und Gruppenstunden als auch einem auf seinen Erfahrungen entwickelten Koordinationstraining für Kampfkünstler und Tänzer.